Google Suche   www www.indien-reise.com   

 Begnas See (Pokhara Tal), Nepal

Über den Begnas See
Der Begnas See ist ein Süßwassersee iLekhnath vom Stadtteil Kaski in Nepal, im Süd-Osten des Pokhara Tals. Der See ist der zweitgrößte, nach dem Phewa See. Im Pokhara Tal gibt es 8 Seen unter den acht Seen. Der Wasserstand des Begnas Sees schwankt saisonal aufgrund des Regens und der Nutzung für die Bewässerung. Durch einen Wasserdamm wird heute der westliche Ausgangsstrom geregelt. Er wurde im Jahr 1988 im Westen von Nepal, in Khudi Khola konstruiert.

Umwelt

Der Begnas See ist ein Gebiet mit einer Reihe von Resorts sowie ein beliebtes Touristenziel von Pokhara. Das Seewasser wird zur Bewässerung genutzt und ist zum Teil für die Fischerei angelegt. Das Gebiet um den Begnas See besitzt eine Vielzahl von Sumpfgebieten. Ein großer Teil des Sumpfgebietes wurde zu Reisfeldern überführt.
 

 

Weitere Reiseangebote und Informationen finden Sie auf unserer Webseite: hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.