Google Suche   www www.indien-reise.com   

                         Naggar

Das kleine Dörfchen Nagar war für 1500 jahre die Hauptstadt Kullus. Wenn man es sieht, kann man es kaum glauben. Man findet hier auch das imposante Naggar Castle, ein alter Burg-Palast. Im 20. Jahrhundert ließ sich ein russischer Maler, Nikolai Roerich, hier in Niggar nieder. Das bescherte dem Dörfchen einen Ansturm von russischen Touristen, die auch heute noch hierher kommen. Weitere Sehenswürdigkeiten gibt es hier nicht. Nur der Burg-palast, das 2 km den Berg hinauf steht, ist bezaubernd. Das Dorf liegt an der Nebenstraße zwischen Kullu und Manali. Auch ein Internetcafé gibt es hier. Daneben findet man im Ort Pensionen und Restaurants.

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.