Google Suche   www www.indien-reise.com   
                                                                                                                                                                             Home  |  Anfrage  |Kontakt

 

Rajasthan Reisen

Das Indische Goldene Dreieck Reise
Farbenfrohes Rajasthan Reise
Rajasthan Reise mit Pushkar
Rajasthan und Nordindien Reise

Weitere Angebote....

 

Ostindien Reisen

Erlebnisreiches Ostindien Reise
Erlebnisreiches Ostindien mit Sikkim
Sikkim - Bhutan und Nepal Reise
 

Nordindien Reisen

Die Höhepunkte Nordindiens Reise
Rajasthan und Nordindien Reise
Nordindien und Nepal Reise
Ladkah intensive Reise
 

Südindien Reisen

Südindien intensiv Reise
Reise nach Kerala
Urlaub in Kerala
Südindien Reise zum Kennenlernen
Südindien Reise mit Goa
 

Nepal Reisen

Nepal intensiv Reise
Nepal Reise zum Kennenlernen
Nordindien und Nepal Reise
Nordindien und Nepal über Landweg
 

Bhutan Reise

Sikkim - Bhutan und Nepal Reise
 

Bhuddas Leben

Bhuddas Leben
 

 

DIE UMGEBUNG VON LEH

Ladakh: View from Shey Palace, Overlooking green valley

SPITOK
Auf der Spitze eines Berges liegt, 10 km von Leh entfernt, hoch über dem Indus und neben dem Ende der Landebahn des Flughafens, das Kloster Spitok. Der Temel (Gonkhang) dieses Klosters ist ungefähr 1.000 Jahre alt. Vom Kloster aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Indus.

PHYANG
Folgen Sie der Straße in Richtung Srinagar, dann finden Sie nach ca. 16 km das Kloster Phyang mit seinen 50 Mönchen. Unterhalb des Klosters ist ein interessanter kleiner Ort.

CHOGLAMSAR
Das tibetanische Flüchtlingslager wurde zu einem bedeutenden Zentrum für Studien der tibetischen Literatur und Geschichte sowie der bunddhistischen Philosophie. Überhören Sie die Bitten und Rufe der Kinder nach Bonbons. Sie erziehen sie damit zu Bettlern. Unweit des Lagers führt zunächst eine Brücke über den Indus nach Stok und dann eine unwegsame Straße am anderen Flussufer nach Hemis.

Leh Palace

Phyang festival

Leh Palace

Phyang festival

SHEY
Vor etwa 550 Jahren wurden dieser frühere Sommerpalast der Könige von Ladakh gebaut. Übrig blieben davon nur Ruinen. Lediglich im Gompa sehen Sie noch eine 12 m hohe sitzende Buddhafigur.

TIKSE
Einen Blick auf das Kloster Tikse können Sie bereits von Leh aus werfen; es liegt 17 km entfernt. Durch Einnahmen aus den Reisekassen der neugierigen Touristen wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten möglich. Dieses Kloster ist besonders malerisch gelegen und erbaut, hoch oben an einem Berghang mit Blick auf den Indus und den Ort. Neben dem Parkplatz befindet sich der Tempel Zan-La. Das Kloster besitzt eine bedeutende Sammlung tibetischer Bücher und einige beachtliche Kunstwerke. Wer sich für die Zeremonien in einem Kloster interessiert, sollte unbedingt um 6.30 Uhr im Tikse Gompa sein. Das frühe Aufstehen lohnt sich. Dem Gottesdienst gehen klagende Töne vom Klosterdach voraus.

HEMIS
Eines der größten und wichtigsten Klöster von Ladakh ist Hemis Gompa, 45 km von Leh entfernt auf der anderen Seite des Indus. Mit einem Auto oder Jeep gelangen Sie ohne Problem dorthin. Nur per Bus ist dies schwieriger, denn dann müssen Sie im Kloster übernachten. Sie schaffen es nämlich nicht, an einem Tag mit dem Bus hinzufahren, die 6 km bis zum Kloster bergauf zu klettern, alles anzusehen und mit dem Bus wieder zurückzufahern. Berühmt ist Hemis Gompa wegen seines Himis-Festivals. Es fällt in die zweite Hälfte des Juni oder in die ersten Tage des Juli.


Das Hemis-Festival ist nicht nur das bedeutendste Klosterfest, sondern auch das einzige Fest, das mitten in die Hochsaions und somit in die Zeit fällt, in der Touristen in Ladakh sind. Vielleicht denken geschäftstüchtige Mönche anderer Klöster ja hierüber nach und legen ihre Feste auch in die touristisch bessere und somit auch lukrativere Zeit. Das Fest mit phantastischen Maskentänzen und Massen neugieriger Schaulustiger dauert zwei Tage.

Das Kloster besitzt eine ausgezeichnete Bibliothek, besonders gute Wandmalereien und schöne Buddhafiguren. Wenn Sie sich aber bei Karu entschlossen haben, anstatt nach rechts nach links abzubiegen, dann erreichen Sie Chemre Gompa. Dieses Kloster liegt 5 km von der Straße entfernt, und 10 km weiter liegt das Trak Tok Gompa. Beide Klöster befinden sich in einem für Besucher gesperrten Geibet. Touristen dürfen aber trotzdem diese beiden Klöster besuchen.

Shey Palace

Hemis gompa

Shey Palace

Hemis gompa

MATHO
Die Straße am linken Ufer des Indus ist zwar in einem nicht so guten Zustand wie die Straße rechts des Indus, aber es ist möglich, von Hemis auf dieser Straße nach Leh zurückzukehren. Unterwegs gibt es einiges zu sehen. Matho liegt 5 km entfernt von Stagna in einem Seitental. Auch hier gibt es ein wichtiges Fest, in dessen Verlauf die Mönche von Geistern besessen sind und im Trance fallen. Auch in Stagna, das an der Straße liegt, gibt es ein Kloster.

DER PALAST VON STOK
Nahe der Choglamsar-Brück biegt von der linken Uferstraße zum Palast von Stok ab. Im Jahr 1974 starb der letzte König von Ladakh, aber seine Witze, die Rani von Stok, lebt noch immer in dem 200 Jahre alten Palast. Es wird angenommen, daß ihr ältester Sohn König wird, sobald er alt genug ist. Besichtigen dürfen Sie hier nur das Museum.


PHARKA

Dieses kleine Höhlenkloster liegt fast unmittelbar gegenüber des Klosters Spitok auf der Seite des Indus, auf der auch Stok liegt, Sie erreichen dieses Kloster über die Choglamsarbrücke. Die letzten Kilometer müssen Sie zu Fuß gehen.

Zurück !
 

Karte Vergrößern

Ladakh

 14 Tage Ladakh inklusive Trekking
18 Tage Himachal Reise mit Spiti & Lahaul
18 Tage Ladakh & Zanskar
Klassische Ladakh-Rundreise-mit Kaschmir
Klein Tibet - Ladakh und Nubra Valley
Ladakh inklusive Nubra & Tso Moriri

About Ladakh
Leh
Die umgebung von leh
Trekking-touren in ladakh und zanskar
Zanskar
 

Himachal

Himachal Pradesh
Die Umgebung von Shimla

Trekking-touren vom kangra valley


Shimla
Kangra valley
Dharamsala
Chamba
Kullu valley
Manali
Dalhousie
Kinnaur
Lahaul und spiti
 

* Das Goldene Dreieck   
* Farbenfrohes Rajasthan 
* Die Höhepunkte Nordindiens
* Erlebnisreiches Ostindien
* Südindien zum Kennenlernen
* Nepal zum Kennenlernen
  Mehr.....

* Hotels
* Chauffeur-Dienst
* Übersetzungen / Dolmetscher
* Shopping
* Reiseschutz

* Über Indien
* Über Nepal
* Wissenswetes
* Autovermietung
* Tierwelt Indiens
* Indische Kultur
* Indien: Geschichte
* Yoga kurs
* Indien: Zahlen und Fakten
* Sprachen in Indien
* Religionen in Indien
* Indische Küche
* Indische Wirtschaft
* Indische Architektur
* Indischer Tanz
* Indische Musik-Instrumente
*  Inder und Inderinnen
* Indien: Klima & Geographie
* Einreisebestimmungen
* Indische Feste
* Geld Verdienen
* Site Map
* Links
 
 

 Noch mehr Angebote und Informationen gibt es auf unserer Webseite hier

www.indien-reise.com
© Indo Vacations, Alle Rechte vorbehalten.

UMGEBUNG VON LEH Sehenswürdigkeiten – UMGEBUNG VON LEH Reisebüro - UMGEBUNG VON LEH Reise Agentur – UMGEBUNG VON LEH Reiseführer – UMGEBUNG VON LEH Reisebegleiter - Hotelbuchung in UMGEBUNG VON LEH & Dolmetscher Dienste !